*
HEADER-titel01
blockHeaderEditIcon
Betriebsausflug und Gruppenreise Berlin und Umgebung, Land Brandenburg
HEADER-bild01
blockHeaderEditIcon
Betriesbausflug Berlin
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon
slider-havelland
blockHeaderEditIcon

Betriebsausflug, Gruppenreise ins  Havelland

Ein Ausflug zu den Kachelöfen in der Ofenstadt Velten

Im Ofen- und Keramikmuseum in Velten können Sie die Vielfalt der Kachelöfen aus dem 16.-20. Jahrhundert bewundern. Das reiche Tonvorkommen vor den Toren Berlins und über 35 Ofenfabriken um 1900 begründeten den Ruf der Stadt Velten als bekannten Kachelofenort in Deutschland. Zum Programm gehört eine Führung durch das Museum mit seinen prachtvollen Keramiköfen und die Besichtigung der Produktionsräume der Ofenfabrik Schmidt & Lehmann. Hier wird heute die Tradition der Kachelofenproduktion weitergeführt. Kleinere Gruppen können inmitten der wunderschönen Kachelöfen einen Keramik-Schnupperkurs mit Kaffeegedeck buchen.
Die ans Museum angegliederte Verkaufsausstellung führt ein breites Sortiment an handgefertigter Keramik aus der Region.
Am 15.12. und 16.12.2018 Traditioneller Weihnachtsmarkt
ANBIETER: Förderverein Ofen- und Keramikmuseen Velten e.V.
Weitere Infos und Anfragen richten Sie bitte http://okmhb.de
Velten ist auch gut mit dem Zug erreichbar in 35 Minuten ab Berlin-Spandau.

Gruppenangebote auf dem Lucke-Hof in Premnitz

Das Denkmalensemble des Lucke-Hofes, als Beispiel eines großen leistungsfähigen Bauern-Gutshofes, ist noch vollständig erhalten. Dazu gehören das Backhaus, der Kuhstall sowie die Scheune, der Pferdestall und das Wohnhaus. Dieses enthält Reste einer schwarzen Küche und ein altes Kellergewölbe.
ANBIETER: Förderverein Lucke-Hof e.V
Weitere Infos unter www.luckehof.de

Ausflug nach Werder - in das Städtchen der Obstbauern und Fischer

Erlebnisrundgang durch Werder Werder ist auch gut mit dem Zug erreichbar
Inselspaziergang "Die Fischerfrau plaudert aus ihrem Leben um 1900" oder
"Auf den spuren alten Wein- und Obstbaus - durch Werders geschichte “

Ein Besuch des romantischen Städtchens an der Havel ist nicht nur zur Obstblüte empfehlenswert. Erfahren Sie mehr zur Geschichte der Architektur und Erzählungen über die Fischer und Obstbauer in Werder.
Im Anschluss an die Tour kann eine Weinprobe auf dem Werderaner Wachtelberg gebucht werden. Von der Tenne aus genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf den Weinberg. Seit 1991 gehört die Lage "Werderaner Wachtelberg" zum nördlichsten Weinanbaugebiet Saale-Unstrut und wurde für die Produktion von Qualitätsweinen zugelassen.
ANBIETR: Jutta Enke www.stadtführung-werder-havel.de

Gästeführungen und Bustagestouren im Havelland

Angebote für Tagestouren nach Ribbeck, Paretz, zum verschwundenen Dorf Knoblauch, Caputh, Ferch,Kloster Lehnin,Ketzin oder Nauen mit der Gästeführerin Elke Backhaus siehe www.louise-kult-tour.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail